Vita

 
Home
Leinwand-Bilder
Papier-Bilder
Mixed Media-Bilder
Weiteres...Bilder
Kunstkatalog
Links
Vita
Impressum

 

 

Michaela Cremer

Ausbildung: 1980-1982 Hamburg, Irma Weiland
Freie Malerei: u.a. Christian Sery, Trier, L.Garda, Mönchengladbach
Mitglied: BBK Heidelberg, Heidelberger Künstlergruppe79, Gedok Bonn


Auswahl: Einzel- und Gemeinschaftsaustellungen seit 1985

2009 Methusa, Frauenmuseum Bonn
2008 Third Beijing International Art Biennale, Volksrepublik China
2007 Chung Li, Taiwan, Cycu Arts Center
2006 Kuandu (Taiwan), Museum of fine Arts, …auf dem wege…(K)
2006 Taipei (Taiwan), Kulturinstitut, …auf dem wege…(K)
2006 Jinan (VR China), …auf dem wege…(K)
2006 Heidelberg, Forum für Kunst: Werkspionage-hautnah
2006 Düsseldorf, Landtag NRW, Gedok West: scharf am Ball
2005 Heidelberg, Willibald-Kramm-Preis-Stiftung (E)
2004 Heidelberg, Forum für Kunst, gezeichnet und gemalt
2002 Bonn, Kurfürstliches Gärtnerhaus: Varianten (E)
2002 Bonn, Rheinisches Landesmuseum, Alte Rotation: schwarz auf weiß (K)
2001 Uelzen, Kunstverein: F.I.C.F. (Fédération International Culturelle Féminine)
2000 Budapest, Ausstellung des BBK Bonn
2000 Kranj, (Slovenia): World Festival Art on Paper (K)
1999 Vilnius, Staatsgalerie: Acht Europäische Künstlerinnen
1999 Bad Honnef, K.S.I.: Häute und Hüllen (E)
1998 Bonn, Frauen Museum: Isebel (K)
1998 Paris, F.I.C.F. (Fédération International Culturelle Féminine)
1997 Bonn Gedok Bonn im Künstlerforum: Aus der Haut gefahren
1996 Frauen Museum: Dea Syria (K)
 

Home | Leinwand-Bilder | Papier-Bilder | Mixed Media-Bilder | Weiteres...Bilder | Kunstkatalog | Links | Vita | Impressum